Schatzsuche
Ein aufregender Stadtrundgang für Erwachsene
 
In der Kunst- und Kulturstadt Dresden gibt es viele Schätze zu entdecken - begeben Sie sich mit uns auf eine ganz besondere Schatzsuche - sie werden begeistert sein. Ich verspreche Ihnen viel Vergnügen, neue Erkenntnisse, spannende Erlebnisse und - am Schluß - die große Belohnung aus der Schatzkiste.
 
Termine: Auf Anfrage bzw. nach Vereinbarung
 
 
Italienische Schatzsuche - auf den Spuren von Giacomo Casanova
Was verbindet Casanova mit Dresden? Wie waren seine Familienverhältnisse? Und wie hat er die Frauen wirklich beeindruckt? (Dresden diesseits und jenseits der Elbe)

Jetzt auch als geführter interaktiver Stadtrundgang buchbar.
Hoffnung Perlenfischer
Wo findet man heute noch Perlen in Dresden? Was sind eigentlich echte und unechte Perlen? Und woher stammt der Ausdruck "Perlen vor die Säue werfen"?
(Dresden Altstadt - Stadtzentrum)
Typisch Sachsen!
Kaffeefilter, Silber, Porzellan, Eierschecke & Co. - die Schätze des Sachsenlandes sind zu entdecken.
(Dresden rings um das Blaue Wunder)
Schlösser & Schlossgespenster
Die früheren Erbauer und Bewohner der Schlösser sind längst zu Geistern geworden, die uns nur ungern Einblick in ihr Reich und ihre Schatzkammern gewähren ...
(Elbhangschlösser)
Tierisch gefährlich - Schatzinsel im ZOO
Vorbei an wilden Tieren, den Urwald bezwingen und im weiten Ozean die Schatzinsel finden...
(Dresden Zoologischer Garten)
Der weiße Hirsch im Visier der Elemente
Feuer entzünden - Wasser trinken - Erde
bepflanzen - Luft atmen.

Erleben Sie Dresdens schönsten Stadtteil aus der Sicht der vier Elemente.
Interaktive Stadt(teil)führung
Schatzsuchen gibt es bei uns auch in englischer und italienischer Sprache.
La caccia al tesoro può essere organizzata anche in italiano. Treasure hunts also in English.
 
Nur mit Voranmeldung (!) über:
jack@kulturperlen-agentur.de oder Tel. 0351-4644866, Fax 4644877.
 
Für die Unterstützung unserer Schatzsuchen danken wir: Restaurant Barococo, Ristorante Casanova, Juwelier Hoffmann, Ibis Hotels, bw foto Kossak, Café Kreutzkamm, Museum für Frühromantik, Buchhandlung LeseLust, Dessous-Schlenker, Schiller-Apotheke, Café Toscana, Eiscafé Venezia, ZOO Dresden, dem Darsteller Jürgen Czytrich, dem Hofmaler Wolfram Richter, der Sängerin Cornelia Wilhayn, Mercure Hotel Newa, Schlosshotel Pillnitz, Kerstin Riedel, Piano Salon Kirsten, Frieder Schmidt, Constanze Uhlig, Veneta Lorenz, Torsten Voigtmann